Herrenreise 2017

Die Herrenreise führte in diesem Jahr in die Golfclubs von Achim, Verden und Wümme. Die Reise war wie immer von Wilfried Reiher hervorragend vorbereitet. Übernachtet wurde im Niedersachsenhof Verden. Es waren drei tolle Golftage mit viel Spaß und fröhlichen Runden an den Abenden. Für die Sieger hatte Prinz von Schoenaich-Carolath der Herrengruppe einige Flaschen Whiskey mit auf die Reise gegeben. Die 22 Teilnehmer sind am Donnerstag erschöpft aber rundum zufrieden wieder zu Hause angekommen. Brutto Sieger wurde Gerhard Krohn, Netto Sieger A wurde Wolfgang Rüdiger, Netto Sieger B wurde Wilfried Reiher und den Sonderpreis erhielt Claus Peter Ruesch.