Unsere Jugendwartin

Jana Scheiba


ist jetzt für die Haseldorfer Golf-Jugend zuständig. Seit Dezember 2016 ist Jana dem Golfsport verfallen. Eine Wette hat die passionierte Reiterin dazu gebracht, einen Schnupperkurs im Golf zu belegen. Doch Golf ist nicht so einfach wie sie gedacht hatte – und so verlor sie die Wette – infizierte sich jedoch mit dem Golf-Virus.

 

Von diesem Moment an waren Üben – Training – Üben angesagt. Seit Januar 2018 fühlt sie sich im Golfclub Haseldorf sehr wohl und spielt in der AK 30.

 

Ihr Ziel ist, die Jugendarbeit zu intensivieren. Die Kinder und Jugendlichen sollen Spaß am Golfsport haben. Dazu braucht es gezielte Betreuung und Training. Denn nur wer seine Leistung steigern kann, hat auch Spaß am Wettkampf. Außerdem kann man neue Freunde gewinnen und endlich mitreden, wenn Golf spielende Eltern von ihren Runden erzählen.

 

Vorrangig soll den Kindern und Jugendlichen im Club mehr Aufmerksamkeit zuteil werden um sie damit besser in das Clubleben zu integrieren. Sie sind die Zukunft unseres Clubs.