Abschlussfeier der Herren


Auch die Haseldorfer Herrenrunde hat Ende November die Sommersaison mit einer gut besuchten Abschlussfeier beendet. Immerhin 42 Teilnehmer waren gekommen, um die abgelaufene Saison Revue passieren zu lassen und das Golfjahr in fröhlicher Runde ausklingen zu lassen. Men's Captain Harald Weigt gab einen Rückblick auf die ereignisreiche Saison mit - dank des durchgehend guten Wetters - zahlreichen Wettspielen. Rainer Tschersig  ergänzte den Bericht mit einem kurzen Überblick über die Kassenlage. 
Höhepunkt war natürlich die Ehrung der Sieger der Sommerunde, die Harald zusammen mit seinem Vertreter Volker Drüner vornahm. Bruttosieger wurde Hartmut Nies, während Gerhard Krohn den Pokal für den Nettosieger mitnehmen konnte. Die 9-Loch-Wertung gewann Peter Nothis, und die meisten Birdies schaffte Wolfgang Kamin.
Natürlich kam auch das Kulinarische nicht zu kurz: das von der Gastromie  servierte 3-Gang-Menü kam jedenfalls allseits gut an. 
Als Dank für die Arbeit und den Einsatz der Greenkeeper und Sekretariatsmitarbeiter langten alle noch einmal in ihre Taschen. So kamen 310 Euro zusammen, die der Geschäftsführung übergeben werden konnten.