Am 28. September fand bei größtenteils herbstlichem Sonnenschein das diesjährige Oktoberfest statt. 44 Teilnehmer freuten sich auf 18 feucht-fröhliche Löcher inklusive bayerischer Rundenverpflegung. Viele waren dem Anlass entsprechend gekleidet, was echte Oktoberfeststimmung aufkommen ließ.

Nach ereignisreichen 18 Löchern hatte sich die Teilnehmer ihr Freibier verdient und sie stimmten sich bei bayerischer Musik auf das Essen, die Siegerehrung und die Feier ein. Das Buffet wurde eröffnet und alle warren begeistert von den kulinarischen Köstlichkeiten wie Schweinshaxe, Leberknödel, Leberkäse etc. Anschließend fand die Siegerehrung statt, die von Tina Dibowski und Bettina Friedrich stellvertretend für das Festkomitee  durchgeführt wurde.

Danach ging es zum nächsten Teil des Festes über. Es wurde stundenlang ausgelassen getanzt und mitgesungen. Gegen 1:30 Uhr ging ein ereignisreicher und fröhlicher Tag zu Ende - das nächste Oktoberfest kann kommen!