Willkommen im Singlehandicap

Beim 4. Haseldorf Masters spielten 46 Teilnehmer gegen die Hitze um den besten Score und die begehrten Platzierungen. An diesem Tag waren die beachtlichen neun Unterspielungen nur eine Randnotiz. Das Highlight dieses Spieltages vollbrachte Inka Engel, die sich mit einer Brutto 81 gleich netto 68 erstmalig ein Singlehandicap erspielte. Die anschließende Taufe fand unter dem Jubel aller Teilnehmer auf der Terrasse statt. Wir gratulieren recht herzlich.