1. GCGH Team-Cup

"Ein Punkt" sorgte für die Überraschung des Wettbwerbs. Die Damen der AK 30 sind die Bruttosieger des 1. GCGH Team-Cups, der dieses Jahr Corona bedingt den Platz der Ligaspiele unserer Mannschaften eingenommen hat.
Mit Siegen über die Herren AK 30 im Viertelfinale und der Herren AK 50 im Halbfinale musste sich auch die favorisierte DGL-Herrenmannschaft den Damen mit 31,5 zu 32,5 über CR-Wert geschlagen geben.
Noch einmal spannend wurde es im Spiel um den Nettosieg, der mittels Stechen auf Bahn 18 zwischen den Herren AK 65 und den Damen der AK 30/2 unter dem Jubel und den Augen aller Team ausgetragen wurde. Hier konnten die Herren den Sieg für sich verbuchen.
Bei einem gemeinsamen Essen mit anschließender Siegerehrung auf der Clubterrasse dankten Geschäftsführer Wolfgang Prozies und Spielführer Bernd Seifert allen Teams für die Teilnahme und das außergewöhnliche Engagement. "Das war ein großartiges Sportevent für alle und wird im Jubiläumsjahr 2021 - 25 Jahre Golfclub Gut Haseldorf - seine Fortsetzung finden.