Pro Florian Jordt

Steckbrief Florian Jordt

Liebe Mitglieder des Golfclubs Gut Haseldorf,

ich bin ein Sylter-Jung und habe im Alter von 10 Jahren das Golf spielen im GOLF CLUB Sylt e.V. erlernt.

Dort haben meine Drillingsbrüder und ich bis zu unserem Abitur erfolgreich für die Mannschaft gespielt. Bevor ich den Übergang zum PGA Professional machte, spielte ich ein Handicap von -0,9.

Mit 18 Jahren absolvierte ich ein Praktikum im GC Sylt und wusste danach, dass der Beruf als Golflehrer mein Traumjob ist. Nach meinem Abitur begann ich die Ausbildung zum PGA-Professional im GC Bad Liebenzell e.V. in Baden-Württemberg.

Anschließend arbeitete ich dort für weitere 5 Jahre als PGA-Professional. Während dieser Zeit, arbeitete ich unter anderem mit dem ehemaligen Nationaltrainer Rainer Mund zusammen. Ich konnte viel von ihm und über seine Lehrmethode PBI sowie seine Jahre im Leistungssport lernen. Seit Beginn der Saison 2019 bin ich PGA-Professional im Golf & Country Club Hamburg-Treudelberg e.V.

Meine Lehrmethoden im Golftraining:

Jeder Schwung und jede Person sind Individuell. Das heißt um einen guten Ballflug unter Berücksichtigung der Gesundheit bzw. Fitness des Schülers herzustellen, muss die Harmonie bzw. die Kommunikation zwischen Trainer und Schüler stimmen.

Es gibt viele Wege um den perfekten Schwung für sich zu finden, die Herausforderung liegt aber darin, dass der Schüler mit einer für ihn individuell sinnvollen Methode und Didaktik dort hingeführt wird.

Zusätzlich möchte ich meine Schüler dazu inspirieren, über den Tellerrand hinaus zu schauen. Ich bin ein sehr offener Mensch und freue mich mit dem Schüler neue Erfahrungen, neue Aha-Erlebnisse zu machen.

Ich freue mich sehr, dass ich den Golfclub Gut Haseldorf ab dieser Saison unterstützen darf und freue mich Sie bald kennenzulernen.

Ihr Trainer Florian Jordt